Mord ohne Grenzen. Die Welt hält Einzug in die deutsche Kriminalliteratur

Lesung und Gespräch mit Orkun Ertener und Merle Kröger.
IM RAHMEN DER «LANGEN NACHT DER LITERATUR HAMBURG

Eine Veranstaltung der Konferenz "Krimis machen 3"


Kollisionen mit der Wirklichkeit und ihr tödlicher Ausgang sind die Themen dieser beiden Ausnahme-Autor*innen.


Während Merle Kröger in «Havarie» anhand der Begegnung eines Flüchtlingsboots mit einem Kreuzfahrtschiff die Verwobenheit von menschlichen Schicksalen und weltpolitischen Strategien beschreibt, konfrontiert Orkun Ertener in «Lebt» einen Ghostwriter mit dem Abgrund der eigenen Vergangenheit und dem Albtraum, der sich darin verbirgt.


Beide Romane sind erzählerische Meisterwerke, die die Komplexität menschlicher Beziehungen und Machtverhältnisse unter globalisierten Verhältnissen untersuchen – weitblickend und immer mit deutlichen Bezügen auf die historischen Hintergründe.        


Orkun Ertener, * 1966 in Istanbul, lebt seit 1970 in Deutschland. Seit 1994 arbeitet er als Autor vorwiegend fürs Fernsehen und wurde für seine Arbeit vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Adolf-Grimme-Preis für «KDD-Kriminaldauerdienst». Die von Ertener entwickelte Serie, die auch international Beachtung fand, wurde von der Kritik als herausragend wahrgenommen und einhellig bejubelt. Der Autor lebt mit seiner Familie in Köln.  


Merle Kröger, * 1967 studierte Filmwissenschaft und Publizistik an der FU Berlin, macht seit 1987 eigene Videos und Filme, ist in Künstlergruppen aktiv, konzipiert und realisiert Film- und Videoscreenings, Seminare, Ausstellungen, Konzerte. Sie ist Mitgründerin der Autorengruppe und Produktionsfirma dogfilm und der Medienkunst-Plattform pong. Merle Kröger macht Produktion, Buch, Regie, Dokumentarfilm, Essay und Videokunst, ist als freie Cutterin, Autorin und Produktionsleiterin sowie als Kuratorin tätig und arbeitet frei u.a. für ZDF, ARTE, 3Sat.



Ort: Zinnschmelze
Adresse: Maurienstraße 19, 22305 Hamburg
Zeit: Sa, 02. September 17, 20.00 Uhr - 22.30 Uhr
Eintritt: 7.00 €


<< zurück